Fiat 500, Spritzgussauto 1:48

5,00 5,95 

Fiat 500 „Cinquecento“, der kultige Kleine aus Italien, als Spritzguss-Modell mit Rückzugantrieb.

Maße: L6,8 x B3 x H3 cm

Für Kinder ab 3 Jahren

Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Fiat 500

Der Fiat 500 der Jahre 1957 bis 1975 war ein Kleinwagen des Kraftfahrzeugherstellers Fiat. In Abgrenzung zum Topolino wurde er Nuova 500 genannt; der Neue und der Topolino hatten technisch keine Gemeinsamkeiten. Von 1957 bis 1977 wurden einschließlich der Kombiversion „Giardiniera“ und einiger Sondermodelle 3.702.078 Fiat 500 gebaut.

Der „Cinquecento“ („Fünfhundert“) hatte Einzelradaufhängung, selbst tragende Karosserie und einen luftgekühlten Heckmotor. Der zweifach gelagerte Zweizylinder-Reihenmotor, ein „Gleichläufer“ (Parallel-Twin) mit hängenden Ventilen und einem Hubraum von 479 cm³, leistete 10 kW (13,5 PS). Über ein unsynchronisiertes Viergang-Getriebe mit Klauenschaltung, das mit dem Differential verblockt war, wurden die Hinterräder angetrieben. Der Wagen erreichte maximal 85 km/h.

Text aus Wikipedia.

Zusätzliche Information

Farbe

schwarz, hellblau, rot, dunkelblau

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Nach oben