Ausstecher Hahn – 8 cm

3,95 

 

Unglaublich? Da kräht er, vielleicht gerät er.

Die klassische Form der Ausstecher. Hier stechen Sie nur die Kontur des Motivs aus und können danach ihrer Kreativität beim Verzieren freien Lauf lassen.

Material: Edelstahl

  • Größe: ca. 8 cm
  • rostfrei
  • spülmaschinenfest
  • lebensmittelecht

 

Artikelnummer: 200777 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

 

Die Ausstechform ist aus Edelstahl gefertigt und ist rostfrei, spülmaschinenfest, lebensmittelecht.

Die Ausstechform wird punktgeschweißt. Sie erkennen Edelstahl an seiner polierten und glänzenden Oberfläche.

Edelstahlausstecher können zum Ausstechen von Teig genutzt werden, aber auch im Bastel- und Hobbybereich zur Formung von Knete, Salzteig oder für Filzarbeiten zum Seifen- oder Kerzengießen.

Ausstecher machen schlau.

Das Haushuhn (Gallus gallus domesticus), kurz auch Huhn (von mittelhochdeutsch huon) genannt, ist eine Zuchtform des Bankivahuhns, eines Wildhuhns aus Südostasien, und gehört zur Familie der Fasanenartigen (Phasianidae). Landwirtschaftlich zählen sie zum Geflügel. Das männliche Haushuhn nennt man Hahn oder Gockel, den kastrierten Hahn Kapaun. Das Weibchen heißt Henne, Jungtiere führende Hennen Glucke. Die Jungtiere heißen allgemein Küken.

Wikipedia · Text unterliegt der CC-BY-SA-Lizenz

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Nach oben